Craft BierMikrobrauerei

Schwarzbier ist ein untergäriges, dunkles Vollbier mit einer langen Tradition, speziell im Osten Deutschlands.

Steckbrief

Alkoholgehalt: 4,5 - 5,5%
Stammwürze: 11 - 14 °P
Hefe: untergärig
IBU: 15 - 30
EBC: 45 - 60

Eigenschaften

Die meisten Exemplare sind, verglichen mit Stout, Porter oder Starkbier, eher leicht, was Körper und Alkoholgehalt angeht. Im Gegensatz zu anderen dunklen Bieren ist Schwarzbier nicht übermäßig bitter und weist zwar auch geröstete Malznoten auf, aber bei weitem nicht in dem Ausmaß von anderen Bierstilen. Der Hopfen-Geschmack ist beim Schwarzbier eher subtil und dient dazu, den leicht süßlichen Charakter auszubalancieren.

Am Gaumen ist es weich, erfrischend und trocken im Abgang (nicht adstringierend). Schwarzbiere sind eine gute Alternative für die Wintermonate, vor allem, wenn Sie ein leichteres Bier suchen, das aber eine dunkle Farbe und einen bittersüßen Geschmack hat, der entfernt an Kaffee, Kakao, Mohn oder Lakritz erinnert.

Geschichte

Die Wurzeln des Schwarzbiers liegen in Thüringen und Sachsen. Das älteste bekannte Schwarzbier ist die "Braunschweiger Mumme", die seit dem Mittelalter gebraut wird (erste urkundliche Erwähnung im Jahr 1390). Die früheste urkundliche Erwähnung in Thüringen stammt von der Brauerei Köstritzer aus dem Jahr 1534, einer Brauerei, die es bis heute herstellt. Im heutigen Ostdeutschland gibt es viele einzigartige Sorten dieses Stils von regionalen Brauereien.

Schwarzbier wurde historisch, im Unterschied zu heute, meistens obergärig gebraut (wie viele andere Bierstile auch).

Sorten

Andere bekannte dunkle Biersorten sind Altbier (Niederrhein), Dunkelbier (Dunkles Export) sowie Stout und Porter (beide obergärig) aus Großbritannien und Irland.

Ein Biermischgetränk bestehend aus Schwarzbier und Cola ist unter dem Namen Greifswalder, Dunkles Radler, Schwarzer Diesel oder Schmutziges bekannt.

Empfehlungen

Störtebeker Schwarzbier / Störtebeker Brauspezialitäten

Köstritzer Schwarzbier / Köstritzer Brauerei

Schwarzer Abt / Neuzeller Klosterbrauerei

Freiberger Schwarzbier / Freiberger Brauhaus

Eibauer Schwarzbier / Privatbrauerei Eibau

Samuel Adams Black Lager / Boston Beer Company

1554 Black Lager/ New Belgium Brewing Company

Rieder Schwarzmann / Brauerei Ried