Craft BierMikrobrauerei

Bitter ist ein obergäriger, englischer Bierstil das in der Farbe von golden bis zu dunklem Bernstein variiert und einem Alkoholgehalt von meist 5 - 6 % Vol. aufweist.

In England werden „Bitter“ und „Pale Ale“ seit dem 19. Jahrhundert synonym verwendet, da die damals beliebten Pale Ales mit ihrem bitteren, hopfenaromatischen Charakter auch als „Bitters“ bezeichnet wurden (um es von dem mildem Ale zu unterscheiden). In den USA wäre diese Gleichsetzung irreführend, da die dortigen Pale Ales in der Regel sehr stark gehopft sind und ein abweichendes Geschmacksprofil aufweisen.

Steckbrief

Alkoholgehalt: 4 - 7 % vol.
Stammwürze: 8 - 12 °P
Hefe: obergärig
IBU: 20 - 33 IBU
EBC: 20 - 30 EBC

Eigenschaften

Bitter wird traditionell in Fässern gelagert und bei einer Temperatur von 11° bis 14° Celsius ausgeschenkt. Es hat wenig Kohlensäure und ein moderates Hopfenaroma.

Typen

Leichtes Ale

Ein Bitter mit geringem Alkoholgehalt, das oft in Flaschen abgefüllt wird.

Session Bitter

Dieses wird auch als „gewöhnliches Bitter“ bezeichnet. Diese leichte Variante hat einen Alkoholgehalt von bis zu 4,1 %. Es handelt sich um die am häufigsten in britischen Pubs verkaufte Bitterstärke (etwa 17%).

Best Bitter

Dieses wird auch als „Special Bitter“ bezeichnet. Der Alkoholgehalt liegt zwischen 4,2 % und 4,7 % vol. Im Vereinigten Königreich macht diese Sorte nur 3 % der Verkäufe in Pubs aus.

Strong Bitter

Dieses wird auch als „Premium Bitter“ oder „Extra Special Bitter“ (kurz: ESB) bezeichnet. Der Alkoholgehalt liegt über 4,8 % vol. In England wurde der Begriff „ESB“ von der Fuller’s Brewery geschützt, die ein Bier gleichen Namens vertreibt.

Goldenes Ale

Dieses wird auch als „Summer Ale“ oder „Blond Ale“ bezeichnet. Es hat ein ähnliches Aussehen und Aromaprofil wie ein helles Lagerbier. Der Alkoholgehalt schwankt zwischen 4 % und 5 % vol.
Es ist eine moderne Biersorte, die im Zuge der amerikanischen "Craft Beer Revolution" Anfang der 1990er-Jahre erfunden wurde. Die Brauweise ist dabei dem englischen Pale Ale sowie dem deutschen Kölsch nachempfunden. Ein direkter Vorläufer des amerikanischen Blond Ale ist die Bierkreation "Summer Lightning" (1989) der englischen Hop Back Brewery.

Empfehlungen

Best Bitter / Pax Bräu

Super Bitter / Birra Baladin

Ordinary Bitter / LaBieratorium